Willkommen

Zentrale Anlaufstelle     040-2102123,   

Portal für die Community mit Weitblick - https://tai-chi-qigong-updates.net/ - Danke für Ihre Verlinkung mit uns

Zu zentralen Fragen existiert ein breites Spektrum divergierender Antworten. Einen professionellen Umgang damit bietet der DTB-Dachverband *. Dafür erörtert er Internet-Aspekte, beschreibt Hintergründe und bietet Schulungen mit "Blick über den Tellerrand". Dieser innovativen DTB-Qualifizierung mit ihren nachhaltigen Lernerfolgen haben sich auch weitere namhafte Fach-Verbände ** angeschlossen. Der Leiter Dr. S. Langhoff (50 Jahre Erfahrung) ist auch der Autor der Webseite.

 

Liebe Leser - willkommen bei der "Community mit Weitblick" auf https://tai-chi-qigong-updates.net

Im Mittelpunkt dieser Webseite steht das Phänomen stark divergierender Antworten bei zentralen Themen des Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong. Dies birgt ja sowohl negative als auch positive Aspekte. Hier werden gangbare Wege zum professionellen Umgang mit diesem stark dynamischen Thema beschrieben, die alle für besseren Lernfortschritt sorgen.

Als erste praktische Hilfestellung stellt hier eine neue gemeinsame Initiative mehrerer deutscher Fachorganisationen diese Service-Webseite zur Verfügung. Dabei soll der Name der Webseite zugleich Programm, Ansporn und Richtschnur sein: Bekanntlich liegt der Wert von Updates ja in kontinuierlicher Verbesserung und Anpassung an geänderte Umstände.

Eine Besonderheit dieser bundesweiten Allianz ist ihre ideologie-Freiheit und ihr Primat des Faktenchecks. Ein Ziel ist Vergleichbarkeit in Gesundheitsbildung, Meditation und Kampfkunst. Der Autor der Webseite ist Dr. Stephan Langhoff. Der international bekannte DTB-Ausbilder verfügt über 50 Jahre Erfahrung und ist für seine Fachgebiete einschlägig ausgewiesen.

Diese Web-Seite ist für die "Community mit Weitblick".  Sie wendet sich nicht nur an Praktizierende und Lehrende des Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong sondern generell an alle, die gern "hinter die Kulissen schauen" und sich durch einen "Blick über den Tellerrand" einen versierteren Umgehen mit komplexen Sachverhalten erhoffen.

Es soll gehen um mehr Motivation dazu, den eigenen Horizont stetig zu erweitern und die gewonnenen Erkenntnisse für sich und andere zu nutzen. Diese höhere Perspektive von Lernfortschritten gehört seit jeher zum Wesen östlicher Übungswege. In der chinesischen Tradition des Tai Chi Chuan hat das Prinzip "TAIJIQUAN - TA WEN( Fragen und Antworten)" einen hohen Stellenwert.

Auf den Punkt gebracht basiert der professionell-routinierte Umgang mit unterschiedlichen Standpunkten auf dem Erkennen von Gemeinsamkeiten und Unterschieden. Dazu bietet der DTB-Zentralverband einen "Dreier-Pack" bestehend aus 1. Kenntnis der Hintergründe, 2. Internet-Aspekten und 3. den Schulungen.

Mit den spannenden konkreten Beispielen dieser Webseite sind wir mittendrin im Zentral-Bereich des Tai Chi Chuan und Qigong. Und mehr noch: Für eine "Community mit Weitblick" bieten sich Aussichten auf gesteigerten Lernerfolg und ein tieferes Verständnis.

DTB-Weiterbildung - Erfolgsfaktor Nr. 1

Der gemeinnützige Dt. Taichi-Bund - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. (DTB) bietet seit seiner Gründung 1996 ideologie-freie Unterweisungen (Kursleiter bis Ausbilder). Insbesondere Institutionen lassen ihre Mitarbeitenden  schulen. Bislang wurden über 80 Intensiv-Wochen als modulare Bausteine durchgeführt. Die Vorteile erklärt DTB-Ausbilder Dr. Langhoff (50 Jahre Erfahrung). Und er fragt: Warum Lehrgeld zahlen, wenn es auch ohne geht? Das Bauch-Gefühl "Was billig ist, taugt nichts" gilt hier definitiv nicht!